Eine Besonderheit des Gartendorfs Algund ist seine außergewöhnliche Lage im Herzen Südtirols, auf der Sonnenseite der bekannten Kurstadt Meran. Sie wohnen äußerst ruhig, inmitten von den für Südtirol so typischen Obst- und Weingärten. Zahlreiche Ausflüge in die umliegende Bergwelt, inmitten des Naturparkes Texelgruppe, Südtirols größtem Naturpark, beginnen direkt vor der Haustür. Algund ist nämlich ein wahres Paradies für alle Aktivurlauber. Zwischen 300 und 3.000 Höhenmetern erwarten Sie atemberaubende Panoramawanderwege, wie z.B. der Meraner Höhenweg oder der Algunder Waalweg, aber auch Fahrradwege zum gemütlichen Talradfahren oder anspruchsvollere und höhergelegene Trails zum Mountainbiken. Für alle begeisterten Kletterer befindet sich in Algund das größte Bouldergebiet Südtirols. Und die Kurstadt Meran mit ihrem vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebot erreichen Sie in nur wenigen Mintuen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Klingt das nicht nach einem unvergesslichen Aktivurlaub in Südtirol? Sie haben noch Fragen zu den verschiedenen Wandertouren, zu einer passenden Unterkunft, zu Einkehrmöglichkeiten, zu geführten Wanderungen oder brauchen noch ein paar letzte Tipps von Experten? Wir sind für Sie da! Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice und lassen Sie sich von uns professionell beraten, damit die nächsten Ferien in Südtirol unvergesslich werden!