Der Algunder Christkindlmarkt auf dem Kirchplatz von Algund ist jedes Wochenende vom 25. November 2016 bis 06. Jänner 2017 geöffnet und ist Treffpunkt für Freunde einer ganz besonderen Atmosphäre. 16 weihnachtlich geschmückte Verkaufsstände bieten originelle, große und kleine Geschenksideen, aber auch kleine Mitbringsel an. Heiß dampfende Getränke, traditionelle Leckereien, duftende Weihnachtsplätzchen und hausgemachte Spezialitäten laden zum gemütlichen Verweilen ein.
Zwei Gastrostände bieten heiß dampfende Getränke und warme Speisen an. Am Gastrostand der Vereine werden zudem jedes Wochenende auf einem alten Holzherd Südtiroler Spezialitäten wie Muas, Apfelkiachl, Plentener Ribl, Apfelschmarrn, Kastanien und andere Köstlichkeiten zubereitet.

Highlight 2016/2017:
Der Christkindlmarkt überrascht heuer Kinder und Erwachsene mit einer besonderen Attraktion, den kostenlosen Algunder Christkindlzug.
Folgenden Haltestelle werden im Stundentakt angefahren: Thermenplatz Meran/Piavestraße, Bahnhof Meran und Kirchplatz Algund.

Fahrzeiten ab Algund Kirchplatz nach Meran
zum 
Bahhof Meran und zur Therme Meran/Piavestraße
Fahrzeiten ab Meran zum Kirchplatz von Algund
Freitag
15.00, 16.00, 17.00, 18.00
Freitag
15.30, 16.30, 17.30, 18.30
Samstag, Sonntag und alle anderen Tage:
10.00, 11.00, 12.00, 14.00, 15.00, 16.00, 17.00, 18.00 
Samstag, Sonntag und alle anderen Tage:
10.30, 11.30, 13.30, 14.30, 15.30, 16.30, 17.30, 18.30

Öffnungstage:
Freitag, 25. bis Sonntag, 27.11.2016
Freitag, 2. bis Sonntag, 04.12.2016
Donnerstag, 8. bis Sonntag, 11.12.2016
Freitag, 16. bis Sonntag, 18.12.2016
Montag, 26.12.2016 bis Freitag, 6.01.2017

Öffnungszeiten:
Freitag, 25.11, 2.12, 16.12: 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag, 30.12: 10.00 bis 16.00 Uhr
Alle anderen Tage: 10.00 bis 19.00 Uhr

Öffnungszeiten Eislaufplatz auf dem Festplatz von Algund:
Montag bis Samstag 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonntag 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr 


Jeden Sonntag im Advent und am 8. Dezember 2016 von 15.00-17.00 Uhr Kutschenfahrten mit Karl Theiner
Kosten: 5 Euro für Erwachsene, Kinder fahren gratis.

Krippenausstellung gegenüber Gasthaus Blaue Traube.

Traditionelles Kochen auf dem Holzherd: jeden Samstag und Sonntag, 17.00 Uhr
Zubereitet werden Muas, Apfelkiachl, Schwarzplentener Riebl, Apfelschmarrn, Bratäpfel und andere Köstlichkeiten, die anschließend verkostet werden.