Bei Ihrem nächsten Algund-Urlaub erwartet Sie ein ganz besonderes Willkommensgeschenk.

Bereits ab einer Übernachtung erhalten Sie bei den teilnehmenden Betrieben die AlgundCard* kostenlos zum Nächtigungspreis dazu.

Die AlgundCard ist Ihre Eintrittskarte in ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Diese Karte ermöglicht Ihnen die kostenlose Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Südtirol sowie ausgewählter Seilbahnen und den kostenlosen Eintritt in 80 Landesmuseen.

Alle kostenlosen Leistungen auf einem Blick: • Regionalzüge in Südtirol: Brenner bis Trient, sowie Mals bis Innichen
• Nahverkehrsbusse (Stadtbusse, Überlandbusse, Citybusse)
• Seilbahnen Ritten, Meransen, Jenesien, Mölten und Vöran, Aschbach
• Trambahn Ritten und die Standseilbahn Mendel
• Das Postauto Schweiz zwischen Mals und Müstair
• Eintritt in 80 Landesmuseen
• Alle Vorteile der GuestCard (min. 10% Ermäßigung in ca. 100 Institutionen wie etwa Schwimmbäder, Seilbahnen u.s.w.)

Für den Transport des eigenen Fahrrads im Zug muss ein zusätzliches Ticket für den Radtransport gelöst werden. Dieses kann man zum Preis von 7,00€ pro Fahrrad bei den Ticketschaltern erwerben.
Alle Gäste mit der AlgundCard und der GuestCard Algund können die neue Seilbahn nach Aschbach kostenlos nutzen! Die Panoramseilbahn Aschbach ist täglich von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Unser ganz besonderes EXTRA für einen unbeschwerten Urlaub in Südtirol…

Auf unserer Facebook Fansite finden Sie Tipps für tolle, kostenlose Ausflüge, die Sie mit der AlgundCard unternehmen können.

* Bei allen teilnehmenden Betrieben.

Bei weiteren Fragen rund um die Mobilität in Südtirol oder Ihren nächsten Ferien in Südtirol stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Wünsche und wir melden uns umgehend bei Ihnen.