gartennaechte
Die Gartennächte von Trauttmansdorff zählen mittlerweile zu den bedeutendsten World Music Festivals Norditaliens und locken ein immer breiter werdendes Publikum in das stimmungsvoll beleuchtete Amphitheater rund um den Seerosenteich. Bereits zum zehnten Mal präsentieren die Gärten – entsprechend ihrem Motto „Pflanzen aus aller Welt“ – musikalische Leckerbissen aus verschiedenen Kontinenten.

Nähere Infos im Tourismusbüro Algund oder direkt in den botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff.