Am Sonntag, 30. April 2017 findet auf dem Festplatz des Thalguterhauses der Radflohmarkt statt.
Angenommen und verkauft werden gebrauchte Räder aller Art (Kinderräder, Stadträder, Mountainbike, Trekkingbike, Rennräder, E-Bikes...), Radzubehör und Radbekleidung.

Die zum Verkauf angeboten Gegenstände können am Sonntag, zwischen 8:00 Uhr und 10:00 Uhr abgegeben werden. Zwischen 10:30 Uhr und 17:00 Uhr findet der Verkauf statt, anschließend können bis 18:00 Uhr der Verkaufserlös bzw. die nicht verkauften Räder abgeholt werden. 10% des Verkaufspreises werden zur Deckung der Organisationsspesen einbehalten.

Außerdem versteigert die Gemeinde herrenlose Fahrräder um 14.00 Uhr. Es gibt einen Infostand der Bezirksgemeinschaft, Kinderprogramm, einen Gastrostand, Livemusik und eine mobile Fahrradwerkstatt, wo das eigene Rad kontrolliert und repariert wird.

Infos: Thalguterhaus, Tel 0473 220 442 oder info@thalguterhaus.it