Verbinden Sie Ihren Urlaub in Algund bei Meran doch mit einem unvergesslichen Abstecher an den Gardasee. Mit 52 km Länge, einer Tiefe von bis zu 346 Metern und einer Ausdehnung von knapp 370 km² ist der Gardasee der größte See Italiens. Was Sie erwartet? Imposant anmutenden schroffe Felswände, herrlich blühende Gärten, duftende Zitronen- und Olivenhaine, Weinberge und viele kleine Ortschaften mit unverkennbaren italienischem Charme. Der Gardasee war schon Goethe eine Reise wert. Folgen Sie seinen Spuren. 

Einen Ausflug an den Gardasee können Sie direkt bei uns im Tourismusbüro buchen. Wir arbeiten mit dem Reisebüro Ifinger und mit dem Reiseunternehmen Martin Reisen zusammen. 

Reiseunternehmen Martin ReisenDas Reiseunternehmen Martin Reisen bietet jeden Mittwoch eine Fahrt an den Gardasee. Besichtigt werden die beiden Ortschaften Malcesine und Limone. Malcesine ist einer der beliebtesten Ferienorte am See. Das Ortsbild wird von einer mächtigen Skaligerburg dominiert. Entlang der schönen Uferpromenade kann man bis zur Halbinsel Val di Sogno spazieren. In Malcesine gibt es auch eine Seilbahn, welche Sie 1760 Meter Höhe gelegenen Tratto Spino, einem Gipfel des Monte Baldos, bringt. Das schmucke Dörfchen Limone ist terassenförmig am See, am Fuße eines steilen Berghanges. 
Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt inkl. Schifffahrt betragen 33 €. Abfahrt um ca. 08.00 Uhr in Algund. Rückkehr um ca. 18.30 Uhr.

Reisebüro Ifinger
Das Reisebüro Ifinger bietet jeden Mittwoch eine Fahrt an den Gardasee. Zunächst geht es nach Torbole, dann am Ostufer entlang zum romantischen Ort Limone. Nach der Mittagspause erfolgt eine gemeinsame Schifffahrt nach Malcesine. Über Riva und dem Sacratal geht es dann zurück nach Algund. Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt inkl. Schifffahrt betragen 34 €. Abfahrt um ca. 08.00 Uhr in Algund. 

Noch weitere Fragen? Schreiben Sie uns oder nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice. Wir sind jederzeit gerne für Sie da!