Neben den zahlreichen Burgen und Schlössern, wie dem Schloss Forst, dem Schloss Plars, dem Schloss Tirol, dem Schloss Trauttmansdorff usw., den verschiedenen Kirchen und Kapellen, wie z.B. der Pfarrkirche zum Hl. Josef, einer der modernsten Pfarrkirchen des gesamten Alpenraums und den zahlreichen Museen und Ausstellungen, wie z. B. dem Touriseum im Schloss Truattmansdorff, erwarten Sie im Gartendorf Algund sowie in der Umgebung noch viele andere Sehenswürdigkeiten, die es sich zu entdecken lohnt. Darunter die Menhire in Algund oder der übrig gebliebene  Brückenkopf einer Brücke der alten römischen Kaiserstraße Via Claudia Augusta...

Untenstehend ein Überblick über weitere verschiedenen Sehenswürdigkeiten in und um Algund: