Südtirol
 
Loading

Kirchlein zu Maria Schnee bzw. Kirche zum heiligen Herzen Jesu

kirche-aschbach
Der Algunder Ortsteil Aschbach liegt getrennt vom restlichen Gemeindegebiet am Vinschgauer Nörderberg und bildet somit eine kleine Enklave zwischen den Gemeinden Partschins und Plaus. Aschbach ist über eine Seilbahn aber auch über eine Straße erreichbar. Besonders sehenswert sind das Kirchlein Maria Schnee und die Kirche zum hl. Herzen Jesu. Das kleine Kirchlein Maria Schnee wurde um 1695 erbaut und steht auf einem vorgelagerten Hügel. 1889 wurde eine neue und größere Kirche erbaut, welche dem hl. Herzen Jesu geweiht wurde. Die Kirche ist täglich von 7.00 bis 20.00 Uhr für Besucher geöffnet.
Kirchlein zu Maria Schnee bzw. Kirche zum heiligen Herzen Jesu
zurück
helmuth-rier-blumenbalkon
Urlaubspakete
Hier finden Sie jede Menge attraktive Urlaubsangebote für Ihren nächsten Traumurlaub im Gartendorf Algund.
musikkapelle-algund
Konzerte
Lauschen Sie bei einem der vielen Konzerte den Klängen der traditionsreichen Algunder Musikkapelle.
einkaufen-lauben
Stadtführungen
Erkunden Sie die Schönheiten der modernen Kurstadt Meran unter kundiger Anleitung eines Stadtführers.
frau-bahn
Rückrufservice
Der heiße Draht zu Algund. Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice! Wir melden uns umgehend bei Ihnen.
Info-Hotline: +39 0473 448600
Tourismusbüro Algund | Hans-Gamper-Platz 3 | I-39022 Algund bei Meran (BZ) | E-Mail: info@algund.com
Öffnungszeiten
Mitte März bis Anfang November: MO-FR 8.30-18.30  |  SA 9.00-17.00  |  SO 9.15-11.30
November bis Mitte März: MO-FR 08.30-12.30  |  14.00-18.00
Anreise planen