Jeder Tag ein Vorteilstag

Jeder Tag ein Vorteilstag

Die Vorteilskarte Südtirol GuestPass Algund ist im Übernachtungspreis aller teilnehmenden Betriebe inkludiert und an 365 Tagen im Jahr gültig. Sie bietet unter anderem: 
Die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
Exklusive Rabatte im Sport- und Freizeitbereich
Kostenlosen Eintritt in über 80 Museen
Freie Fahrt mit ausgewählten Seilbahnen
Alle Vorteile

Hier buchen lohnt sich!

Schnell & sicher buchen
Alle Unterkünfte im Überblick
Bestpreisgarantie
Kostenlose Beratung
Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Buchung? Wir sind gern für Sie da! 

Unterkunft suchen & buchen

 
 
Erwachsene
 
Kinder
 
Alter Kind 5
 
Alter Kind 4
 
Alter Kind 3
 
Alter Kind 2
 
Alter Kind 1
 
alle Typen
 
 

Das Klima in Meran und Algund ist gesund

Die Algunder Natur- und Klimatherapiestudie für einen Erholungsurlaub in Südtirol

Im Jahr 2019 hat man im Gartendorf Algund eine klinische Studie begonnen: die sogenannte ANKER-Studie (Algunder Natur- und Klimatherapie: Green Exercise vs. Nature Connection). Dabei wurde getestet, wie sich zwei völlig verschiedene Arten der Klimatherapie auf übergewichtige Paare mit einem bewegungsarmen Lebensstil auswirken.

Ein Teil der Gruppe unternahm täglich Bergwanderungen und der andere Teil nahm täglich an einem Natur-Coaching in den Wäldern von Algund teil. Im Jahr 2020 gab es dann die ersten Ergebnisse, die im Sommer 2021 mit einer zweiten Studienphase weiter analysiert und erprobt wurden. Meran ist als Kurort bekannt; dass auch das benachbarte Algund eine Quelle des Wohlbefindens ist, hat die Studie deutlich gezeigt.
Das Klima in Meran und Algund ist gesund

Die "Pluspunkte" von Algund auf einen Blick

Eine „Kur“ in Algund bei Meran wirkt wahre Wunder – und das aus gutem Grund. Das Gartendorf erstreckt sich von 302-2600 m Seehöhe über diverse alpine Vegetationsstufen und verfügt so über eine sehr hohe Biodiversität. Zusätzlich ist das Gartendorf topographisch einzigartig positioniert; im Norden nahezu vom Naturpark Texelgruppe eingekesselt und im Süden von milden, mediterranen Strömungen verwöhnt.

Das Ergebnis ist das allseits bekannte angenehme Klima rund um Meran: ein spezifisches Mikroklima, in dem sich klima- und naturtherapeutische Elemente verschiedenster Naturräume zu einer multimodalen Gesundheitsförderung kombinieren lassen könnten. Das heißt, dass das Klima im Meraner Land, Bewegung im Grünen und ein bewusster Lebensstil mit der Natur eine vorbeugende Wirkung gegen Zivilisationserkrankungen haben – und dass das Gartendorf Algund der ideale Ort für einen Erholungsurlaub in Südtirol ist!
Das Klima in Meran und Algund ist gesund
Das Klima in Meran und Algund ist gesund
Das Klima in Meran und Algund ist gesund

Das Ergebnis überrascht nicht

Die klinische Studie der Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU) aus Salzburg hat bisher ergeben, dass bereits ein paar Tage in Algund zur eigenen Gesundheit und zum eigenen Wohlbefinden beitragen.

Im Juni 2021 hat die zweite Studienphase stattgefunden, die darauf mithilfe von Nachuntersuchungen weiter analysiert wird.

"...im Norden nahezu vom Naturpark Texelgruppe eingekesselt und im Süden vom milden, mediterranen Klima verwöhnt..."

Algund inspiriert

Schon auf der Suche nach Ideen für Ihren Urlaub in Algund?

Warum Algund?

Warum Algund?

Ganz einfach: weil es hier alles gibt, was Urlaubsglück ausmacht.

 
Tourismusverein Algund
Hans-Gamper-Platz 3
I-39022 Algund bei Meran (BZ)
Südtirol - Italien
+39 0473 448600
Öffnungszeiten
November bis März:
MO - DO: 8:30 - 12:30 & 14:00 - 18:00
FR: 08:30 - 12:30 & 13:00 - 17:00 
SA & SO: geschlossen