Jeder Tag ein Vorteilstag

Jeder Tag ein Vorteilstag

Die Vorteilskarte S├╝dtirol GuestPass Algund ist im ├ťbernachtungspreis aller teilnehmenden Betriebe inkludiert und an 365 Tagen im Jahr g├╝ltig. Sie bietet unter anderem: 
Die Nutzung aller ├Âffentlichen Verkehrsmittel in S├╝dtirol
Exklusive Rabatte im Sport- und Freizeitbereich
Kostenlosen Eintritt in ├╝ber 80 Museen
Freie Fahrt mit ausgew├Ąhlten Seilbahnen
Alle Vorteile

Hier buchen lohnt sich!

Schnell & sicher buchen
Alle Unterk├╝nfte im ├ťberblick
Bestpreisgarantie
Kostenlose Beratung
Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Buchung? Wir sind gern f├╝r Sie da! 

Unterkunft suchen & buchen

 
 
Erwachsene
 
Kinder
 
Alter Kind 5
 
Alter Kind 4
 
Alter Kind 3
 
Alter Kind 2
 
Alter Kind 1
 
alle Typen
 
 
Anreise Zug

Anreise mit dem Zug

Bequem anreisen mit der Bahn

So erreichen Sie das Gartendorf Algund bequem und umweltfreundlich mit dem Zug. Einfach zur├╝cklehnen, entspannen und die vorbeiziehenden Landschaften genie├čen. Dank der zentralen Lage S├╝dtirols in Europa, k├Ânnen Sie Ihr Urlaubsziel einfach erreichen!
Mit dem Zug aus Deutschland
Fahren Sie t├Ąglich entspannt mit den Direktz├╝gen von M├╝nchen bis Bozen. Mit dem ICE ├╝ber M├╝nchen gibt es entsprechende Anschl├╝sse sowie Umsteigeverbindungen f├╝r Reisende aus z.B. NRW, Hamburg, Berlin oder Sachsen. Von M├╝nchen nach Bozen bezahlen Sie ab 29,90 Euro und f├╝r Langstrecken z.B. von Berlin nach Bozen ab 39,90 Euro.
Reisen Sie als Familie, so fahren die eigenen Kinder oder Enkel unter 15 Jahren kostenlos mit.
├ľBB Nightjet: Mit dem Nachtzug bis nach Innsbruck und dann entspannt weiter nach Algund.

Anreise mit DB-├ľBB
weitere Informationen

Regionalverbindungen
Bozen - Meran st├╝ndlich

Anschlussticket S├╝dtirol
In den Eurocity Z├╝gen der DB-├ľBB zwischen M├╝nchen und Bozen sowie in den DB Reisezentren kann f├╝r den ├Âffentlichen Transport in S├╝dtirol das ÔÇ×Anschlussticket S├╝dtirolÔÇť zum Vorteilspreis f├╝r nur 5 Euro erworben werden. Es ist am Tag der An- oder R├╝ckreise f├╝r die Nutzung der ├Âffentlichen Verkehrsmittel in S├╝dtirol g├╝ltig.
weitere Informationen
Mit dem Zug aus ├ľsterreich
S├╝dtirol mit den ├ľBB entdecken. Die Eurocity-Z├╝ge der ├ľBB/DB bringen Sie ab Kufstein ├╝ber Innsbruck und den Brenner direkt nach Franzensfeste, Brixen und in die Landeshauptstadt S├╝dtirols, Bozen.

├ťber den Hauptbahnhof Innsbruck ÔÇô Verkehrsknotenpunkt f├╝r Nah- und Fernverkehr, kommt man auch aus dem Westen und Osten ├ľsterreichs nach S├╝dtirol.
Die Kombination aus ├ľBB Railjet und Eurocity erm├Âglicht die Anreise zum Beispiel aus Wien oder Bregenz mit 1x Umsteigen.
Sie m├Âchten es noch ein bisschen bequemer? Dann nehmen Sie den Railjet ab Wien, ├╝ber St. P├Âlten, Linz und Salzburg und Innsbruck direkt nach S├╝dtirol. Der Schnellzug der ├ľBB startet t├Ąglich um 15.30 Uhr in Wien und kommt um 22.15 Uhr in Bozen an. Retour f├Ąhrt er ab Bozen jeden Morgen um 7.45 Uhr.

Bei rechtzeitiger Buchung reisen Sie mit den ├ľBB Sparschiene-Tickets noch g├╝nstiger in Richtung Algund.
Mit dem Zug aus der Schweiz
Aus der Schweiz erreichen Sie Algund mit SBB-├ľBB ├╝ber Innsbruck und Brenner oder ├╝ber Zernez und Mals.

Anreise mit SBB-├ľBB
Weitere Infos und Fahrpl├Ąne: www.sbb.ch/de/home.html

Anreisen mit der Rh├Ątischen Bahn
Weitere Infos und Fahrpl├Ąne: www.rhb.ch/de/home

Von Zernez aus fahren Sie mit dem PostAuto (Engadin-Meran-Linie) durch den unber├╝hrten Schweizerischen Nationalpark und das malerische Val M├╝stair bis nach Mals im Vinschgau, von dort mit den Zug weiter nach Algund.Infos und Buchung: www.postauto.ch
Reisen mit Kindern
DB, ├ľBB und SBB haben besonders g├╝nstige Angebote f├╝r Zugreisen mit Kindern.
Allerdings muss die Zahl der mitfahrenden Kinder auf der Fahrkarte der begleitenden Eltern oder Gro├čeltern eingetragen sein. Geben Sie deshalb bei der Buchung die mitreisenden Kinder mit an.
Mit dem ├ľPNV in S├╝dtirol fahren Kinder unter 6 Jahren kostenlos, w├Ąhrend f├╝r junge G├Ąste unter 14 Jahren reduzierte Junior-Tarife gelten.
Ihr Fahrrad soll mit nach Algund
In mehreren Fernverkehrsz├╝gen aus Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz k├Ânnen Sie Ihr Fahrrad mitnehmen. Einige Z├╝ge bieten zus├Ątzliche Stellpl├Ątze in einem Gep├Ąck-/Bikeabteil. Eine Reservierung ist f├╝r die Fahrradmitnahme unbedingt notwendig.
Geb├Ąckservice und Biketransport
Mit Insam Express k├Ânnen Sie bequem Ihre Gep├Ąckst├╝cke (Koffer, Sportger├Ąte, Fahrr├Ąder etc.) nach S├╝dtirol bringen lassen. Diese werden von einem Kurierdienst bei Ihnen zuhause abgeholt und direkt an Ihre Urlaubsadreese gebracht.

Geb├Ąckservice Insam Express
www.insamexpress.it/de/

Biketransport
www.insamexpress.it/de/bike.htm
Schlafend nach S├╝dtirol
Kommen Sie mit dem Urlaubs-Express ausgeruht und entspannt nach S├╝dtirol. Abends in Hamburg, Hannover oder D├╝sseldorf und K├Âln einsteigen und morgens direkt Ihren Urlaub in Bozen beginnen. Von Mai bis Oktober verbindet der Urlaubs-Express w├Âchentlich in seinen gem├╝tlichen Schlaf- und Liegewagen unsere Landeshauptstadt.

Oder mit dem ├ľBB Nightjet ab Hamburg, K├Âln oder D├╝sseldorf ├╝ber Innsbruck nach S├╝dtirol. Abends in den Schlafwagen einsteigen, um morgens ausgeschlafen ab Innsbruck mit dem Anschlusszug nach S├╝dtirol zu fahren. So steht einem Aperitif und anschlie├čendem Mittagessen s├╝dlich der Alpen nichts mehr im Wege.
Gep├Ąck- und Bike-Depot
Im Basecamp Dolomites am Bozner Bahnhof k├Ânnen Sie ihr Gep├Ąck stunden- oder tagelang aufbewahren.
weitere Informationen
Bequem bis ins Urlaubsquartier: Transferm├Âglichkeiten
ÔÇőS├╝dtirol Transfer:
Bei Anreise mit Bahn oder Bus nach S├╝dtirol, gibt es f├╝r die letzten Kilometer bis zu Ihrer Unterkunft in Algund den fl├Ąchendeckenden Anschluss-Shuttle "S├╝dtirol Transfer":
Von den Bahnh├Âfen Bozen, Meran, Mals, Brixen, Bruneck und Innichen sowie den Fernbus-Haltestellen in Bozen, Klausen, Vahrn, Sterzing und Meran gelangt man bis nach Algund ÔÇô und nach dem
Urlaub wieder zur├╝ck zur Haltestelle.
Der Sammeltransfer ab den n├Ąchstgelegenen Bahnh├Âfen und Fernbus-Haltestellen zu den Algunder Unterkunftsbetrieben sowie der Individualtransfer ab allen Mobilit├Ąts-Knotenpunkten k├Ânnen online unter www.suedtiroltransfer.com gebucht werden.

S├╝dtirol Bus:
S├╝dtirol Bus bietet neben den t├Ąglichen Collective-Transfers zu ├╝ber 14 Flughafen, nun auch einen Bahnhof Transfer bis zu Ihrer gebuchten Unterkunft in Algund und wieder retour an. Alle Bahnh├Âfe entlang der Brennerlinie (u.a. Auer, Bozen, Waidbruck, Klausen, Brixen, Franzensfeste, Sterzing und Brenner) werden st├╝ndlich angefahren.
Zus├Ątzlich werden auch mehrmals t├Ąglich die Bahnh├Âfe Landeck, Innsbruck, M├╝nchen und Garmisch mit der gew├╝nschten Unterkunft angefahren.
Die Sammel-Transfers k├Ânnen online gebucht werden. Buchungen werden bis 13:00 Uhr am Vortag entgegengenommen.
 
Tourismusverein Algund
Hans-Gamper-Platz 3
I-39022 Algund bei Meran (BZ)
S├╝dtirol - Italien
+39 0473 448600
├ľffnungszeiten
Ende M├Ąrz bis November:
MO - FR 8.30 - 12.30 & 14.00 - 18.00
SA 9.00 - 15.00
SO geschlossen