Jeder Tag ein Vorteilstag

Jeder Tag ein Vorteilstag

Die Vorteilskarte Südtirol GuestPass Algund ist im Übernachtungspreis aller teilnehmenden Betriebe inkludiert und an 365 Tagen im Jahr gültig. Sie bietet unter anderem: 
Die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
Exklusive Rabatte im Sport- und Freizeitbereich
Kostenlosen Eintritt in über 80 Museen
Freie Fahrt mit ausgewählten Seilbahnen
Alle Vorteile

Hier buchen lohnt sich!

Schnell & sicher buchen
Alle Unterkünfte im Überblick
Bestpreisgarantie
Kostenlose Beratung
Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Buchung? Wir sind gern für Sie da! 

Unterkunft suchen & buchen

 
 
Erwachsene
 
Kinder
 
Alter Kind 5
 
Alter Kind 4
 
Alter Kind 3
 
Alter Kind 2
 
Alter Kind 1
 
alle Typen
 
 

Orenknott - Rundwanderung Texelbahn

Dauer: 3h 19 min
Länge: 8,22 km
Schwierigkeit: Mittel
Höhenmeter bergauf: 917 hm
Höchster Punkt: 2213 m
Gemeinde: Naturns
Rabland – Bergstation Texelbahn – Orenknott – Gasthof Hochforch – Bergstation Texelbahn
Allgemeine Beschreibung
Diese Wanderung bietet an ihrem höchsten Punkt, dem Aussichtsgipfel Orenknott, ein fantastisches Panorama vom Meraner Talkessel bis hin zu den Gletschern der Ortlergruppe. Je nach Wetterlage reicht der Blick bis in die Dolomiten.
Wegbeschreibung
Die Wanderung beginnt an der Bergstation der Texelbahn in Partschins. Ab dem Gasthaus Giggelberg folgt man der Markierung Nr. 2 stetig ansteigend in westliche Richtung. Der aufmerksame Wanderer stößt unterwegs, nach der Adlerhorst-Hütte, auf Reste eines
alten Waales. Durch lichten Wald gelangt man schließlich in eine Schlucht mit Weggabelung. Im weiteren Verlauf folgt man nun dem Weg Nr. 25a. Immer weiter bergauf erreicht man einen weiteren Wegweiser, welcher den Orenknott bereits ankündigt. Hier zweigt man rechts
ab und gelangt schließlich auf den 2.258 m hohen Gipfel mit einem wunderbaren kleinen Aussichtsplateau und dem markanten Wetterkreuz. Der Rückweg führt zuerst ein Stück des Aufstiegsweges zurück bis zur letzten Wegkreuzung. Dann folgt man der Markierung
Nr. 25 in Richtung Orenalm und Hochforch. An der zerfallenen Orenalm vorbei steigt man relativ steil ab bis Hochforch am Meraner Höhenweg auf 1.555 m. Von Hochforch folgt man dem Höhenwegzurück zur Bergstation der Texelbahn, mit welcher man hinunter ins Tal gelangt.
Anfahrtsbeschreibung
Mit dem Auto nach Rabland, an der Kreuzung im Dorfzentrum nimmt man die Straße Richtung Partschins/Texelbahn.
Parken
Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt an der Talstation der Seilbahn Texel.
Öffentliche Verkehrsmittel
Bus 266: Naturns/Unterstell - Partschins/Texelbahn: Ausstieg Endstation Texelbahn
Orenknott
 
Tourismusverein Algund
Hans-Gamper-Platz 3
I-39022 Algund bei Meran (BZ)
Südtirol - Italien
+39 0473 448600
Öffnungszeiten
November bis März:
MO - DO: 8:30 - 12:30 & 14:00 - 18:00
FR: 08:30 - 12:30 & 13:00 - 17:00 
SA & SO: geschlossen