Jeder Tag ein Vorteilstag

Jeder Tag ein Vorteilstag

Die Vorteilskarte S├╝dtirol GuestPass Algund ist im ├ťbernachtungspreis aller teilnehmenden Betriebe inkludiert und an 365 Tagen im Jahr g├╝ltig. Sie bietet unter anderem: 
Die Nutzung aller ├Âffentlichen Verkehrsmittel in S├╝dtirol
Exklusive Rabatte im Sport- und Freizeitbereich
Kostenlosen Eintritt in ├╝ber 80 Museen
Freie Fahrt mit ausgew├Ąhlten Seilbahnen
Alle Vorteile

Hier buchen lohnt sich!

Schnell & sicher buchen
Alle Unterk├╝nfte im ├ťberblick
Bestpreisgarantie
Kostenlose Beratung
Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Buchung? Wir sind gern f├╝r Sie da! 

Unterkunft suchen & buchen

 
 
Erwachsene
 
Kinder
 
Alter Kind 5
 
Alter Kind 4
 
Alter Kind 3
 
Alter Kind 2
 
Alter Kind 1
 
alle Typen
 
 
Anreise Auto

Anreise & unterwegs mit dem Auto

Mit dem Auto nach Algund


Allgemeine Informationen zur Anreise mit dem Auto:
Wer aus dem Norden ├╝ber die Brennerautobahn nach S├╝dtirol f├Ąhrt, ben├Âtigt f├╝r den Streckenabschnitt in ├ľsterreich eine Vignette. Um Zeit zu sparen, k├Ânnt Ihr die Vignette auch digital ├╝bers Internet auf asfinag.at erwerben. Zum schnellen ├ťberqueren des Brennerpasses empfiehlt es sich, auch die Maut vorab online ├╝ber die asfinag.at zu bezahlen. So k├Ânnt Ihr die Mautstation durch eigens gekennzeichnete Schranken bevorzugt passieren. Die italienischen Autobahnen sind kostenpflichtig. ├ťber den privaten Anbieter Tolltickets k├Ânnt Ihr einen Telepass erwerben und so Wartezeiten an den Mautstationen umgehen. Den Telepass k├Ânnt Ihr euch per Post zusenden lassen oder an einer sogenannten Pickup-Station abholen.

Aktuelle Informationen zur Verkehrslage: Verkehrsmeldezentrale der Autonomen Provinz Bozen-S├╝dtirol Tel. +39 0471 200 198 oder online


Mit dem Wasserstoff- oder E-Auto nach Algund:

S├╝dtirol verf├╝gt ├╝ber ein gutes Netz an Ladestationen. Wenn Ihr mit dem Elektro-Auto anreist, k├Ânnt Ihr das Auto ganz bequem an einer der Ladestationen auftanken. G├Ąste, die mit einem Wasserstoffauto anreisen, k├Ânnen nach telefonischer Anmeldung ihren Wagen an der Bozner Wasserstofftankstelle mit Treibstoff versorgen.
Liste der E-Ladestationen: greenmobility.bz.it/green-mobility/ladesaeulen 


Wichtige Links: 



 Wichtige Hinweise:
  • In Italien gilt die Warnwestenpflicht.
  • Au├čerhalb der Ortskerne, auf Autobahnen und Freilandstra├čen muss man am Tag mit Licht fahren.
  • Das Parken in gr├Â├čeren Ortschaften und S├╝dtirols St├Ądten ist an gekennzeichneten daf├╝r vorgesehenen Positionen erlaubt.
  • Die meist kostenpflichtigen Kurzparkpl├Ątze sind durch eine blaue Umrandung gekennzeichnet; speziell ausgewiesene Parkpl├Ątze und -garagen erg├Ąnzen in den meisten Ortschaften das Parkangebot.
  • Die H├Âchstgeschwindigkeiten in Italien betr├Ągt in Ortschaften 50 km/h, auf Staatsstra├čen 90 km/h und auf den Autobahnen 130 km/h.


Mobil vor Ort in Algund:
Im Gartendorf ist uns die Umwelt ein besonderes Anliegen und wir sch├Ątzen die Natur und Umwelt sehr. Deshalb sind wir froh dar├╝ber, dass Ihr, in Algund angekommen, das Auto einfach stehen lassen k├Ânnt. Durch die optimale Lage von Algund und das gut ausgebaute Angebot an ├Âffentlichen Verkehrsmitteln, k├Ânnt Ihr Algund und die Umgebung autofrei erkunden. Die nahegelegene Stadt Meran k├Ânnt Ihr ganz einfach und unkompliziert zu Fu├č, mit dem Fahrrad oder den ├Âffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. In ganz S├╝dtirol wird auch eine umweltfreundliche Mobilit├Ąt mit Bus und Bahn gro├čgeschrieben. Die Fahrpl├Ąne sind gut aufeinander abgestimmt und Ihr k├Ânnt auch h├Âher gelegene Ortsteile von Algund einwandfrei und umweltschonend erreichen. Mit der Algunder Vorteilskarte S├╝dtirol GuestPass Algund k├Ânnt Ihr die ├Âffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei nutzen und erh├Ąlt zudem weitere attraktive Erm├Ą├čigungen. 

Lasst das Auto stehen und helft uns gemeinsam dabei, zur nachhaltigen Mobilit├Ąt in S├╝dtirol beizutragen.


Carsharing:
Carsharing S├╝dtirol - einfach anmelden, buchen und losfahren. Nach der Registrierung kann ├╝ber den Carsharing-Account der gew├╝nschte Pkw reserviert werden und Euer Carsharing-Fahrzeug, auch E-Autos k├Ânnen gebucht werden, steht zur ausgew├Ąhlten Zeit an der gew├╝nschten Station bereit.
Hier findet Ihr Euer Carsharing-Fahrzeug in der N├Ąhe: carsharing.bz.it


Fahrpl├Ąne jederzeit aktuell:
Mit der App "s├╝dtirolmobil" habt Ihr die aktuellsten Fahrpl├Ąne immer griffbereit und erh├Ąlt Informationen zu eventuellen ├änderungen.

     
    zur├╝ck
     
    Tourismusverein Algund
    Hans-Gamper-Platz 3
    I-39022 Algund bei Meran (BZ)
    S├╝dtirol - Italien
    +39 0473 448600
    ├ľffnungszeiten
    November bis M├Ąrz:
    MO - DO: 8:30 - 12:30 & 14:00 - 18:00
    FR: 08:30 - 12:30 & 13:00 - 17:00 
    SA & SO: geschlossen