Jeder Tag ein Vorteilstag

Die Vorteilskarte Südtirol GuestPass Algund ist im Übernachtungspreis aller teilnehmenden Betriebe inkludiert und an 365 Tagen im Jahr gültig. Sie bietet unter anderem: 
Die Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
Exklusive Rabatte im Sport- und Freizeitbereich
Kostenlosen Eintritt in über 90 Museen
Freie Fahrt mit ausgewählten Seilbahnen
Alle Vorteile

Hier buchen lohnt sich!

Schnell & sicher buchen
Alle Unterkünfte im Überblick
Bestpreisgarantie
Kostenlose Beratung
Sie haben noch Fragen oder brauchen Hilfe bei der Buchung? Wir sind gern für Sie da! 

Unterkunft suchen & buchen

 
 
Erwachsene
 
Kinder
 
Alter Kind 5
 
Alter Kind 4
 
Alter Kind 3
 
Alter Kind 2
 
Alter Kind 1
 
alle Typen
 
 

Leiter Alm - Hochmut

Dauer: 1 h
Länge: 2,5 km
Schwierigkeit: Leicht
Höhenmeter bergauf: 30 hm
Höhenmeter bergab: 120 hm
Höchster Punkt: 1520 m
Die Aussichtsplattform auf der Hochmuth bietet einen fantastischen Rundumblick.
Allgemeine Beschreibung

Auf der Hochmuth unter dem Gasthof Steinegg befindet sich eine Aussichtsplattform, welche einen weiten Blick über Meran, das Etschtal sowie die umliegende Bergwelt bietet. Auf der Plattform befinden sich 2 Fernrohre, welche Informationen zu den sichtbaren Bergen und zur früheren Bewirtschaftung der steilen Felder der Muthöfe liefert.

Die Plattform stellt einen stilisierten Tragekorb dar. Die Konstruktion macht dadurch auf die beschwerliche, historische Bearbeitung der Felder an den Steilhängen der Muthöfe aufmerksam, wo mithilfe von Seilwinden Körbe mit Erde und Mist die Äcker hinaufgezogen wurden.

Wegbeschreibung

Von der Leiteralm (1.450m) wandern Sie über den bekannten Meraner Höhenweg Nr. 24 Richtung Westen zum Gasthaus Hochmuth. Kurz vor dem Gasthaus kommen Sie an der Aussichtsplattform vorbei, welche eine gute Gelegenheit bietet einmal die umliegenden Berggipfel zu erkunden. Der Rückweg erfolgt über den selben Weg oder alternativ über den Vellauer Felsenweg. Dieser ist jedoch nur für schwindelfreie und trittsichere Wanderer geeignet.

Parken

Parkplatz direkt bei der Talstation des Sesselifts.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Linienbus 235 nach Mitterplars/Algund zum Sessellift oder nach Vellau zum Korblift.

Meraner
 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.